Gemäß der europäischen Verordnung und dem Ministerium für Industrie, Tourismus und Handel sind die vorrangigen Ziele für jede Wirtschaft Effizienz und Energieeinsparung. Die Vorschriften für alle öffentlichen Außenbeleuchtungsanlagen haben zum Ziel, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

Der extreme Energieverbrauch sowie die Lichtverschmutzung führen zu negativen Auswirkungen auf den Planeten und das Ökosystem. Daher ist es notwendig, diesen mit den verfügbaren Mitteln oder Ressourcen so weit wie möglich zu vermeiden und zu reduzieren.

Und dies trägt auch dazu bei, die Kosten der Stromrechnung zu senken. Die LED-Technologie ist für sie ein großer Verbündeter, vor allem aufgrund ihrer Art von Leuchten, Straßenleuchten, Halterungen, etc …

Die Strategie ist sehr eindeutig, nämlich eine verbesserte Energieeffizienz zu erreichen, indem alle Arten von Schadstoffemissionen reduziert werden. So soll die Umwelt und damit die Lebensqualität der Fußgänger verbessert werden.

Außenbeleuchtung mit LED-Leuchten und LED-Straßenleuchten

Außenbeleuchtung mit LED-Leuchten und LED-Straßenleuchten

 

Energieregulierung für öffentliche Außenbeleuchtungsanlagen

Das Hauptziel besteht darin, die Energieeffizienz und die Energieeinsparungen durch die Reduzierung schädlicher Emissionen zu verbessern sowie die Begrenzung der Lichtverschmutzung, insbesondere der Nachtverschmutzung, und Reduzierung des Lichts, das jegliche Art von Schäden am Ökosystem verursacht.

Diese Verordnung findet Anwendung:

  1. Auf neuen Anlagen und deren jeweilige Änderungen und/oder Erweiterungen.

  2. Auf die Anlagen, die nach einer von der zuständigen Verwaltung durchgeführten Studie als notwendig erachtet wurden.

  3. Auf Anlagen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit modifiziert werden müssen, da mehr als 50 % der Leistung oder der installierten Leuchten betroffen sind.

 

Unterscheidung der folgenden Beleuchtungsarten:

          • Straße (funktional und umweltfreundlich)
          • Spezifisch
          • Ornamental
          • Überwachung und Nachtwache
          • Leuchtsignale und -anzeigen
          • Festtage und Weihnachtszeit

Sie haben zum Ziel, eine optimale Energieeffizienz für jede Art von öffentlicher Beleuchtung zu erreichen. Die folgenden Anforderungen der aktuellen Vorschriften müssen erfüllt sein:

1) Die in der entsprechenden technischen Anleitung festgelegten Beleuchtungsstärken dürfen nicht überschritten werden. Ausgenommen sind Fälle, die eine Genehmigung der zuständigen Verwaltung erfordern.

2) Im Falle der Straßenbeleuchtung werden die in der ergänzenden technischen Anleitung festgelegten Mindestanforderungen erfüllt. Für andere Beleuchtungsarten werden die in der entsprechenden technischen Anleitung festgelegten Anforderungen an die Nutzung, den Verlust von Geräten, die Wartung und andere Anforderungen erfüllt.

3) Soweit erforderlich, ist ein autonomes Wirkungs- und Regelsystem für die Lichtmenge einzurichten.

 

Energiebewertung von Straßenbeleuchtungsanlagen

 

Energiezertifikat Factorled

Energiezertifikat Factorled

 

Alle Außenbeleuchtungsanlagen, mit Ausnahme einiger weniger privater, werden nach ihrem Energieeffizienzindex bewertet. Diese ist definiert als angemessene Energienutzung.

Es handelt sich um jede Art von Gerät, das einen geringeren Verbrauch als der etablierte Durchschnitt der Energie aufweist, während es seine Tätigkeit ausübt. Es wird ein verantwortungsvoller Umgang mit Energie erreicht und gleichzeitig auf erneuerbare Energien oder andere Alternativen gesetzt, ohne aufzuhören, die Energie zu liefern, die für die menschliche Tätigkeit notwendig ist.  

Um die Interpretation der Energiequalifikation zu erleichtern, wurde eine Bezeichnung geschaffen. Diese ist gekennzeichnet durch die Verwendung von sieben Buchstaben, die vom Buchstaben A bis zum Buchstaben G reichen. Ersteres ist das effizienteste und am wenigsten energieintensive. Letzteres ist weniger effizient und verbraucht mehr Energie.

Dieser Index, genannt Energieverbrauchskennzeichnung (EnVKV), bestimmt die Werte, die durch die oben genannten Buchstaben definiert sind.

Energetische Zertifizierung einer Beleuchtungsanlage

 

Leuchten, Straßenleuchten und LED-Halterungen

Nach langjähriger Erfahrung in der Beleuchtungsbranche und der Glanzgebung von Straßen, Plätzen, Parks und anderen öffentlichen Bereichen wollen wir die neuesten Entwicklungen in Bezug auf die klassischen LED-Straßenleuchten mit ihren jeweiligen Armen oder Halterungen vorstellen.

Auf diese Weise wird die Reihe der klassischen Leuchten verstärkt und gleichzeitig die LED-Technologie integriert. Seine Funktionalität und Effizienz passen sich allen Arten von städtischen Umgebungen an.

Alle entsprechen den zuvor vorgestellten Vorschriften. Sie beinhalten jede Art von Qualitätszertifikat. Vor allem aber sind es Produkte, die innerhalb der EnVKV in die Kategorie A fallen. Daher reduzieren sie Schadstoffemissionen und Energieeinsparungen in allen Bereichen, in denen eine hochwertige öffentliche Beleuchtung erforderlich ist.

Straßenleuchte IMPERIAL         Straßenleuchte ALCAZAR

  Straßenleuchte-imperial-40w-lumileds-factorled        Straßenleuchte-alcazar-40w-lumileds-factorled

                 Mehr Informationen                                       Mehr Informationen  

 

Straßenleuchte  MEDINA          Straßenleuchte ROMANICO

Straßenleuchte-medina-40w-lumileds-factorledStraßenleuchte-romanico-40w-lumileds-factorled

 

      Mehr Informationen                                              Mehr Informationen  

 

Die Straßenleuchten werden aus Aluminium oder Gusseisen hergestellt, je nach den Bedürfnissen des jeweiligen Benutzers. Sie sind ideal für die Dekoration jedes Außenbereichs, haben ein elegantes und klassisches Design und eine schöne Oberfläche in Schwarz. 

Ihr LED-Modul hat eine Leistung von 40 W und ist mit 40 LED-Dioden vom Typ SMD 3030 2D, Multileds Lumileds der Marke Philips ausgestattet. Sie verfügt über eine Lichtausbeute von 120 lm/w. Sie hat Hochleistungs-LEDs, die ein Licht von hoher Effizienz und Qualität liefern.

Sie liefert auch einen Lichtstrom von 4800 Lm. Daraus ergibt sich ein chromatischer Reproduktionsindex von 70 %, der die reale Farbe auf sehr natürliche Weise wiedergibt. Mit einer Betriebsfrequenz von 50/60 Hz.

Sie hat eine hohe Schutzart IP67 für den Außenbereich, 40 W Leistung und eine lange Lebensdauer von 40.000 Stunden. Dank ihrer hervorragenden Verlustleistung gilt sie als ökologisches Produkt.

Es ist ein sehr energieeffizientes Produkt, da es eine hohe Lichtausbeute bietet. Es ermöglicht eine Reduzierung des Stromverbrauchs um bis zu 80 % bei gleichzeitiger Schonung der Umwelt, da es die Umwelt nicht belastet.

Es gibt 2 Arten von Temperaturen, die unterschiedliche Lichttöne erzeugen. Warmweiß und Neutralweiß. Auf alle Straßenleuchten gewähren wir eine Mindestgarantie von zwei Jahren

Zubehör für LED-Straßenleuchten

Weiteres Zubehör  

 

Hol dir sie jetzt auf einfache Weise über unseren Online-Shop.

 

Im Rahmen unserer Qualitätspolitik und der umfangreichen Erfahrung, die wir in diesem Bereich haben, stehen Factorled und unser gesamtes Team von hochqualifizierten Fachleuten zur Verfügung, um die Projekte zu realisieren, die man benötigt, von der Straßenbeleuchtung bis hin zu allen Arten von neuen Lichtmasten. Und die Anpassung an alle Arten von moderner oder klassischer Architektur.

 

Vielen Dank und ich freue mich auf das nächste Mal und vergiss nicht, dich anzumelden!

«Möge unser Licht deine Schritte leiten»